Löwenbabys warten auf Mutter
Template: volltext_ohne_teaser_in_main.html

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns gereist sind.

Herr Mumme schrieb am 16.10.2017

"Liebe Fr. Herian,

seit einigen Tagen sind wir nun wieder zurück und der Alltag hat uns wieder (leider)!

Wir haben eine wirkliche Traumreise in Botswana und Mauritius erlebt, so wie es Ihrerseits angekündigt wurde. Die Erlebnisse während der Safari-Ausfahrten waren wirklich unglaublich und beeindruckend. Die Nähe zu den Tieren atemberaubend, zum Teil zum Anfassen nahe.

Von daher ein riesiges Dankeschön für diese Traumreise!

Das von Ihnen ausgesuchte Konzept und der Verlauf der Reise war absolut klasse, wir haben so viele unterschiedliche Eindrücke erleben dürfen, von denen wir im Vorfeld nicht ahnten das Botswana so abwechslungsreich ist. Die ausgesuchten Lodges und Hotels (Victoriafalls Hotel, Hausboot auf dem Chobe River, Chobe Tended Camp, Pelo Camp, Khwai Tended Camp, Royal Palm Mauritius) waren jeweils für sich ein Juwel, unsere Vorstellungen wurden stets übertroffen. Botswana ist ein tolles Land, wir haben nur freundliche und nette Menschen kennenlernen dürfen.

Die Reise war perfekt organisiert, überall wurden wir erwartet und in Empfang genommen, die privaten Transfers funktionierten absolut reibungslos, ein Ansprechpartner war stets verfügbar.

Abschließend kann ich Ihnen versichern, dass ich jedem Fall eine klare Empfehlung gebe, eine solche Reise über Ihre Agentur zu buchen! Wir wurden perfekt beraten, alles war perfekt organisiert und passte einfach."

Familie Poremba schrieb am 06.10.2017

„Wir hatten eine Woche Kapstadt mit zusätzlichen Aufenthalt im Sanbona Wildlife Reserve mit anschließendem Badeurlaub auf Mauritius gebucht. Hier beschreiben wir unsere Eindrücke:

Zufriedenheit bzgl. Betreuung vor/während/nach unserer Reise:

Eine bessere Betreuung vor, während und nach der Reise kann man sich kaum vorstellen. Uns stand jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung. Vor der Reise wurden wir sehr umfassend informiert und beraten, während der Reise aufgetretene Probleme (Autopanne, Verlust einer Reiseutensile usw.) konnten sehr schnell behoben werden. Beurteilung der generellen Qualität der gebuchten Unterkünfte und Highlights vor Ort etc.Die Hotels in Kapstadt (Blackheath Lodge) und im Sanbona Wildlife Reserve (Godwana Family Lodge) waren hervorragend. Die Zimmer waren groß, hell und mit sehr schönen Bädern ausgestattet. Das Personal war durchgehend sehr nett und hilfsbereit. Das Abendessen in der Godwana Family Lodge war abwechslungsreich und sehr lecker.

Auf Mauritius hatten wir das Outrigger Mauritius Resort im Süden gebucht. Der Süden von Mauritius bietet traumhafte Strände, leider aber auch viel Regen. Das Hotel ist keinesfalls zu empfehlen. Schon gar nicht, wenn man mit einer Familie reist. Die sogenannten Kinderzimmer sind nicht mehr als ein winziger Raum neben dem Elternschlafzimmer, in dem ein Hochbett steht und unser drittes Kind in einer Schublade  schlafen sollte. Darüber hinaus waren das Zimmer und das Bad voller Schimmel. Dank unserer tollen Betreuung durch Africa Royal Tours konnten wir nach einer grausigen Nacht das Hotel wechseln. Das Maritim Resort & Spa Mauritius im Norden der Insel war ein Traum und hat unserem Wunsch nach Erholung voll und ganz entsprochen.

Qualität der geplanten Aktivitäten:

Das Highlight unserer Aktivitäten waren sicherlich die zweimal täglich durchgeführten Touren im Sanbona Wildlife Reserve. Unser Führer, der uns während des gesamten Aufenthaltes begleitet hat, war sehr kompetent, sprach gut Englisch und war sehr engagiert.

Sehr schön waren auch die Ausflüge, die wir rund um Kapstadt unternommen haben. Hierbei sind wir den Empfehlungen von Africa Royal Tours gefolgt und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Dies galt sowohl für die Touren, als auch für die Restaurants und Wineries.

Qualität der Reiseroute, Verbesserungsvorschläge:

Die Qualität der Reiseroute war super. Die einzige Änderung, die wir ggfs. das nächste Mal vornehmen würden, ist ein etwas längerer Aufenthalt im Sanbona Wildlife Reserve. Dafür könnte man den Badeurlaub leicht verkürzen.

Was hat uns bewogen bei Africa Royal Tours zu buchen?

Zunächst Ihr Auftritt im Internet, dann aber die extrem engagierte Arbeit Ihrer Mitarbeiter.

Wurden unsere Erwartungen erfüllt oder übertroffen?

Der Urlaub war einer der schönsten, die wir in den letzten Jahren gemacht haben. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.

Was hätte Africa Royal Tours noch besser machen können?  Nichts !!!!!!!!!!!!!

Herzliche Grüße,

Familie Poremba“

Kunden schrieben am 05.10.2017

"Wir hatten eine vierwöchige luxuriöse Reise durch Namibia und anschließend noch auf die Seychellen mit Frau Listl geplant. Sie hat die Reise nach unseren Wünschen hervorragend geplant und die Reise war ein einmaliges Erlebnis – wir waren also rundherum äußerst zufrieden und können ‚Africa Royal Tours‘ nur wärmstens empfehlen. Die Reise war „klassisch“, d. h. wir sind der Route Windhoek – Namib-Wüste – Swakopmund – Twyfelfontein – Etosha – Erindi – Onjala – Windhoek gefolgt und alle Lodgen waren einfach Super. Im Regelfall hatten wir gehobenen Standard, im „Mowani Mountain Camp“ sogar die Top-„Mountain Suite“ mit allem Komfort und im Erindi-Private-Park ein ganz tolles Superior-Zimmer mit einem großen Wasserloch direkt vor der Terrasse. Auch der anschließende Aufenthalt von 10 Tagen auf den Seychellen war ein Erlebnis, wobei „Relaxen“ hier im Vordergrund stand. Die Strände auf den Seychellen sind ein Traum, obwohl die schwüle Hitze doch ein wenig gewöhnungsbedürftig ist.

Fazit: Für einen individuellen Traumurlaub gibt es keine bessere Empfehlung als ART!"

Frau Murkovic schrieb am 26.09.2017

"Liebe Frau Listl,

Wir sind nun wieder zurück aus unserem Traumurlaub in Afrika und freuen uns wenn wir von unserer Reise erzählen bzw. Fotos anschauen! Die Reise war dank Frau Listl perfekt geplant und es hat alles ohne Probleme geklappt! Unsere Hotels haben genau unseren Erwartungen entsprochen und waren wunderschön! Wir waren zuerst auf Safari im Kapama Game Reserve und im  Sabi Sand Game Reserve, und danach mit einem Mietauto von Port Elizabeth nach Kapstadt unterwegs. In den Game Reserves haben wir Elephanten, Giraffen, Leoparden, Löwen, Antilopen, Flusspferde und noch viele mehr gesehen.  Im zweiten Teil unserer Reise haben wir entlang der Garden Route so einiges erlebt: Addo Elephant Park, Besuch einer Straußenfarm, Monkeyland, Birds of Eden, Cage Diving, Cango Caves, Paddeln mit Pinguinen, usw. um nur einige unserer Highlights zu nennen. Die nächste Afrika Reise werden wir auf jeden Fall wieder bei Frau Listl buchen!  

Ganz liebe Grüße, Lisa Murkovic"

Ehepaar Tischhauser schrieb am 23.08.2017

"Guten Tag Frau Herian,

mit unvergesslichen Eindrücken sind wir wohlbehalten zuhause angekommen. Wir bedanken uns bei Ihnen herzlichst für die tolle Reise, die Sie uns zusammengestellt haben. Das Programm war voll auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten und hat unsere Erwartungen übertroffen. Die Unterkünfte waren hervorragend, die Safaris traumhaft und die Überraschungen Ihrerseits sehr gelungen.

Alles war perfekt organisiert und hat von A-Z geklappt. Wir fühlten uns vor Ort und durch Sie und Ihre Reiseagentur hervorragend betreut und aufgehoben. Wir können Africa Special Tours bestens weiterempfehlen. Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße,

Heinrich und Claudia Tischhauser"

Frau Federlein schrieb am 22.08.2017

"Mietwagenrundreise Juni 2017 Namibia

Der Juni ist ein optimaler Monat für eine Rundreise in Namibia, am Tag ca. 25 Grad, abends und morgens jedoch ziemlich kalt!

Von African Royal Tours, besonders von Frau Listl super ausgearbeitete Tour mit Start in Windhuk über die Kalahari, Namibwüste, Damaraland, Etosha-Nationalpark wieder zurück nach Windhuk.

Mit teilweise atemberaubenden Lodges, Erlebnissen mit Tieren (Springböcke, Zebras, Oryxs, Elefanten, Giraffen, Nashörnern, Geparden, Leoparden, Warzenschweinen) Von den „ Big Five“ fehlt uns jetzt nur noch der Büffel!

Top organisierte Activities in den jeweiligen Lodges mit hervorragenden Guides, an denen man unbedingt teilnehmen sollte, auch wenn man dafür ab und zu morgens um 5.00 Uhr aufstehen muss. Es lohnt sich absolut!

Zusammenfassend:

Beeindruckende Landschaften, Tiere in nächster Nähe, traumhafte Lodges, wo man einfach nur staunen kann und Menschen um einen herum, die einen mit ihrer Art und Liebenswürdigkeit den Urlaub äusserst angenehm gestalten.

Man darf allerdings nicht vergessen, dass wir auch über 3.000 km auf teilweise Schotterstrassen zurückgelegt haben, aber das gehört einfach dazu, um Namibia in vollen Zügen geniessen zu können.

Freundliche Grüße

Petra Federlein"

Ehepaar Gross-Söchstl schrieb am 18.08.2017

"Liebe Frau Herian,

vielen, vielen Dank für Ihre tolle Beratung für unseren Urlaub - wir waren hin und weg von Tansania! Sowohl die Safari als auch Sansibar haben uns wirklich supergut gefallen!

Wir sind mittlerweile wieder im Alltag zurück und erinnern uns sehr gerne an die vielen schönen Momente, die wir erleben durften.

Ihnen nochmals ganz herzlichen Dank -  Sie haben das supergut für uns organisiert.

Viele herzliche Grüsse,

Marlis & Thomas Gross-Söchstl"

Frau Maier schrieb am 30.05.2017

"Liebe Frau Krencker,

Anfang Februar plante ich meine letzte große Reise nach Botswana. Auf Vorschlag meines Neffen, der so für Botswana schwärmte, recherchierte ich im Internet nach passenden Angeboten. Aufgrund dessen stieß ich auch auf Africa Royal Tours. Ich sagte auch, dass ich bereits 85 Jahre alt bin, doch das war kein Problem und ich konnte alles gut bewältigen. Man unterbreitete mir ein Angebot, dass ich nach Absprache mit meinem Sohn und gemeinsam mit ihm dankend annahm.

Am 02. Mai 2017 traten wir unsere Reise von München nach Johannesburg an. Am Flughafen von Johannesburg angekommen kümmerte man sich rührend um mich, denn man stellte mir einen Rollstuhl zur Verfügung und fuhr mit mir an der wartenden Menschenmenge vorbei. In Maun angekommen ging es gleich mittels Flieger zu unserem ersten Camp. Nachdem wir unser Gepäck in die Lodge brachten, durften wir gleich mit unserem Guide im Einbaum durch das hohe Schilf des Okavango Deltas fahren. Er erklärte uns, ganz leise zu reden um keine Tiere zu verscheuchen. Dieses Camp hat uns sehr gut gefallen, denn die Menschen waren so herzlich, die Verpflegung sehr gut und der Guide sehr freundlich.

Morgens und am spätem Nachmittag ging es noch auf die Pirsch. Nach zwei Tagen fuhren wir mit dem Busch-Hüpfer in das Khwai-Gebiet weiter. Dort erlebten wir zwei erlebnisreiche Tage auf Safari in den Nationalparks. Wir haben viel gesehen und erlebt, danach flogen wir weiter zur Bakwena Lodge. Leider war diese Unterkunft unter den Bäumen, dennoch war sie sehr komfortabel und es blieben keine Wünsche offen. Auch dort begaben wir uns auf die Suche nach Wildtieren. Die Guides hielten sich mittels Funkgeräte immer auf den Laufenden, wo sich die Tiere befanden. Danach ging es wieder in die Lodge für eine Stärkung, um danach zu einer Wassersafari aufzubrechen. Auch dort gab es viele Tiere zu sehen. Wir blieben deshalb auch bis zum herrlichen Sonnenuntergang. Der Tag war leider viel schnell zu Ende.

Am nächsten Tag ging es weiter nach Simbabwe, wo wir nach Victoria Falls fuhren. Danach besuchten wir noch mittels Taxi die berühmten Viktoria Fälle. Lautes Getöse empfing uns und der erste Anblick war überwältigend. Etwa eine Stunde hielten wir uns auf dem Gelände auf. Es war wirklich ein überwältigendes Erlebnis. Am letzten Abend unternahmen wir noch eine Schifffahrt. Es war ein wunderschöner Abschluss, denn dort erlebten wir noch einen sagenhaften Sonnenuntergang.

Am nächsten Tag traten wir bereits unseren Heimflug an und die schöne Reise war zu Ende.

Liebe Grüße

Christa Maier"

Ehepaar Vogt schrieb am 05.05.2017

"Liebe Frau Listl,

nach Rückkehr von unserer Südafrika-Reise ist es uns ein großes Bedürfnis, Ihnen ganz herzlich für die Organisation eines wundervollen Urlaubs zu danken. Alles hat hervorragend geklappt. Die Unterkünfte und Verpflegung sowie die gesamte Reiseplanung haben unsere Erwartungen vollständig erfüllt und zu großen Teilen sogar deutlich übertroffen. Besonders hervorheben aus einer Reihe von Highlights möchten wir unseren Aufenthalt in Sanbona. Eine spektakuläre Lodge, toller Service, sehr gute Küche und die Gelegenheit alle Big Five hautnah beobachten zu können, haben uns begeistert.

Herzliche Grüße und weiterhin viel Erfolg bei Ihren Reisekreationen senden bzw. wünschen Ihnen

Ursula und Peter Vogt"

Kunden schrieben am 03.05.2017

"Liebe Frau Listl,

auf diesem Weg nochmals herzlichsten Dank!

Ihr bereits überzeugendes, durch intensives Nachfragen und vor allem aufmerksames Zuhören geprägtes Reiseangebot „(Süd-) Afrika für Anfänger“, wurde vom tatsächlichen Ablauf der Reise noch weit übertroffen.

Die kreierten Etappen, die ausgesuchten Hotels, die vorgeschlagenen Aktivitäten und der jederzeit reibungslose Verlauf machen unsere Zeit in Südafrika zu einem unvergesslichen Erlebnis in jeder Hinsicht. Das ultimative Highlight waren – wie sollte es anders sein – die letzten drei Tage im Kwandwe Game Reserve…save the best for last!

Auch als zukünftig „Fortgeschrittene“ werden wir Sie unbedingt wieder zu Rate ziehen…:-))

Viele liebe Grüße senden Ihnen ..."

 

 

Herr Geisselhardt schrieb am 03.05.2017

"Ende 2016 begannen wir mit der Planung einer Reise ins südliche Afrika. Ziel waren die Victoria Fälle in Simbabwe/Sambia, eine ausgiebige Safari in abgelegenen Camps in Botswana und ein mehrtägiger Aufenthalt in der Region von Kapstadt. Bereits beim ersten Kontakt mit Frau Davina Listl fühlten wir uns bei Africa Royal Tours bestens aufgehoben. Innert kürzester Zeit wurde uns ein individuelles, auf unsere Bedürfnisse massgeschneidertes Programm zusammengestellt und so präsentiert, dass wir den Beginn der Reise kaum erwarten konnten.

Die so geweckten hohen Erwartungen wurden dann im Frühjahr 2017 nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Die ausgezeichnete Auswahl der Lodges/Hotels, die geschickt gewählte Reiseroute und die kompetenten und sympathischen Guides und Gastgeber an allen Stationen vermochten uns von Tag zu Tag zu begeistern. Die Tierbeobachtungen per Geländefahrzeug oder Boot im Chobe-Nationalpark und im Okawanga Delta bescherten uns viele unvergessliche und unmittelbare Erlebnisse – nicht nur dank der gleich mehrfach gesichteten und viel zitierten „Big Five“.

Zu unserer Begeisterung beigetragen haben auch die immer wieder eingestreuten, unerwarteten kleinen Aufmerksamkeiten, die uns zu teil wurden. Wir haben die herausragende Rundumbetreuung durch Frau Davina Listl und auch durch Frau Silke Wahl in Kapstadt von Africa Royal Tours sowie aller Partner vor Ort ausserordentlich geschätzt und werden bei der nächsten grösseren Reise gerne wieder auf deren Dienste zählen.

Ehepaar mit 2 Söhnen, 15 und 18 Jahre

Freundliche Grüsse aus der Schweiz

Daniel Geisselhardt"

Ein Kunde schrieb am 30.03.2017

"Sehr verehrte Frau Herian,

Sehr geehrtes Africa Royal Tours Team,

vielen Dank für die Organisation einer wahrlich wunderschönen Ugandareise. Wir verlebten 14 durchweg faszinierende und sorgenfreie Tage. Die gewählte Route, die Lodges und vor allem die Tourguides waren sensationell. Man merkte, dass Sie das Land kennen. Der Tipp noch in den Norden nach Kidepo zu fliegen war Gold wert. Ein absoluter Geheimtipp. Nochmals vielen Dank für diese unvergessliche Reise.

Wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt!

Mit besten Grüßen Ihr C.M."

Dr. Michael K. schrieb am 28.01.2017

"Ich habe im November 2016 zum ersten Mal mit Africa Royal Tours eine Reise nach Botswana gebucht.In der Zusammenfassung kann ich Africa Royal Tours mit allerbestem Gewissen weiter empfehlen. Von der individuellen Reisevorbereitung bis zur perfekten Umsetzung meiner Wünsche sei es bei den Flügen, den Unterkünften oder sonstigen Rahmenbedingungen der Reise hat alles zu meiner vollsten Zufriedenheit geklappt.

Das Team bei Africa Royal Tours besticht einerseits durch seine absolute Fachkompetenz als auch durch seine stete Kundenorientierung und unerreichbare Professionalität. Ich fühlte schon weit vor Reiseantritt als auch während und nach der Reise bei Africa Royal Tours bestens aufgehoben und werde meine nächste Afrika Reise definitiv wieder bei Africa Royal Tours buchen.  

Mit den besten Grüßen und bis bald
Dr. Michael K."

Frau Klein schrieb am 12.01.2017

"Liebe Frau Listl,

nach einer wunderbaren Reise durch Tansania mit Silvester auf Sansibar sind wir wieder im winterlichen Deutschland gelandet.

Sie haben unsere Wünsche an eine Safari perfekt umgesetzt: 1. kleine Lodges, sie waren sehr angenehm, besonders die Ndutu Safari Lodge, 2. der deutschsprachige Guide, hat uns Afrika in kurzer Zeit sehr einfühlsam  nahe gebracht mit seinem großen Wissen über Tiere, Natur und Menschen. 3. die Parks, Lake Manyara, Ngorogoro Krater und Serengeti Nationalpark.

Es war sehr beeindruckend die Elefanten, Löwen, Giraffen, sogar einen Leoparden und viele andere Tiere aus der Nähe zu beobachten und so ein Gefühl von Afrika zu bekommen, einfach traumhaft schön mit diesem einzigartigen Licht in der Savanne.

Nach der Safari wechseln die Farben von sanftem grün in türkis-blau, als wir mit einem kleinen Flugzeug Sansibar erreichen um die tollen Erlebnisse am weißen Strand zu verarbeiten, zum Abschied segeln wir mit einer Dhau in den Sonnenuntergang.

Es war alles bestens von Ihnen organisiert, wir konnten uns entspannt zurück lehnen und haben einen beeindruckenden Urlaub genossen mit Erinnerungen die in unseren Herzen bleiben.

Die nächste Afrika Reise werden wir wieder mit Ihnen planen, ein ganz herzliches Dankeschön.

Viele liebe Grüße
Iris Klein mit Partner und Kindern"

Frau Locher schrieb am 04.01.2017

"Liebe Frau Listl,

Nochmals herzlichen Dank für die tolle Organisation unserer Tansaniareise. Alles hat super geklappt. Schöne und abwechslungsreiche Unterkünfte als auch Landschaften mit vielen Tieren. Die Insel Zanzibar war ebenfalls eine schöne Erfahrung. 

Auch Ihnen persönlich vielen Dank für die stets freundliche und aufmerksame Beratung.

Beste Grüße,
Dilek Locher"

Familie Rauck schrieb am 20.12.2016

"Liebe Frau Listl,

wir wollen uns herzlich bei Ihnen für zwei Dinge bedanken:

Erstens: Dass wir einen wunderschönen Urlaub in Südafrika und Mozambique verbringen durften. Vor der Reise haben wir ausführliche Informationen von Ihnen bekommen. Vor Ort hat die einheimische Reiseleitung sich sehr um uns gekümmert. Alles hat wunderbar geklappt.

Zweitens: Wir hatten ein paar neue Wanderschuhe im Auto des Guides gelassen, und Sie haben sich große Mühe gegeben, dass die Schuhe über den afrikanischen Kontinent und das Mittelmeer wohlbehalten an uns zurück gekommen sind. Wir waren angenehm überrascht. Was für eine große Freude für unseren Sohn! Wir hatten die Hoffnung schon aufgegeben. Es war wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Wir können uns nicht vorstellen, wie viele Kollegen von Ihnen sich daran beteiligt haben.

Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr wünscht Ihnen

Familie Rauck"

Dr. Angelika und Thomas Müller schrieben am 11.12.2016

Sehr geehrte Frau Listl,  

nun wird es endlich Zeit, unsere Bewertung abzugeben. Wir wünschen Ihnen ein geruhsames, gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr, aber vor allem viel Gesundheit und nette Kunden.  

Mein Mann und ich waren vom 16.10.-27.10.2016 individuell in Namibia unterwegs. In der Reiseplanung wurden unsere Wünsche bezüglich Lodges, Routenplanung hervorragend berücksichtigt und die neu von Frau Listl empfohlenen Lodges, Unternehmungen und Ausflüge waren sehr gut ausgewählt. Am Flughafen wurden wir von einem örtlichen Kollegen willkommen geheißen und zum Autoverleih nach Windhoek gefahren, wo wir unser Fahrzeug übernahmen. Hier wurden wir mit netten Gesten wie frankierte Postkarten, Telefonkarte und einem Gutschein für ein Abendessen im TUG in Swakopmund überrascht. Die Reise verlief mit Hilfe des erhaltenen, sehr übersichtlichen Kartenmaterials, des Navi-Systems und der perfekten Organisation wie am Schnürchen. Durch die erhaltene Telefonnummer für Notfälle haben wir uns sicher und behütet gefühlt. Wir haben viel erlebt und einen sehr entspannten, erholsamen Urlaub genossen. Wir danken für die tolle Organisation und können Afrika Royal Tours nur empfehlen.  

Dr. Angelika und Thomas Müller aus Eisenach

Herr Michael Piazolo schrieb am 13.11.2016

"Liebe Frau Herian,

nun hat es längere Zeit gebraucht, meine Uganda-Reise ist schon etwas her, aber schöne Erinnerungen bleiben doch etwas länger. Insofern übersende ich Ihnen unten stehend einfach ein paar Zeilen.

"Uganda - die Perle Afrikas!" So stand es zumindest im Reiseführer. Und wie eine Perle hat sich auch mir Uganda präsentiert. Ich kam in der Nacht an und am Morgen danach entfaltete sich vor mir der Blick von Entebbe aus auf den Lake Victoria mit all seinen schimmernden Reizen, Stunde um Stunde in anderem Licht und vielfältigen Perspektiven.Und wandelbar, unglaublich abwechslungsreich gestaltete sich die weitere Reise zuerst Richtung Norden und dann nach Westen.

In Begleitung eines vom Reiseveranstalter bestens ausgesuchten Guide, in Personalunion Fahrer, Organisator, Landerklärer sowie Tier- und Menschenversteher hatte ich den Eindruck in nicht einmal einer Woche ein gutes Stück dieses wunderbaren Landes im Herzen Afrikas auf leichte Weise schon ganz ordentlich kennenzulernen. Angenehm orchestriert wurde der Aufenthalt durch die gelungene, individuell abgestimmte Routenplanung sowie durch sorgfältig ausgewählte Lodges, die sich durch ihre unaufdringliche Ursprünglichkeit, die freundlichen Menschen und die überaus schmackhaften Speisen auszeichneten.

Spannende Safaris zu Fuß, per Boot und im Wagen brachten die Vielfalt der Tierwelt voll zur Geltung mit den speziellen Erlebnissen für die Uganda bekannt ist: aufgeregte Schimpansen im grünbraunen Unterholz einer Schlucht, satten Löwen hoch in den Bäumen der Savanne und relaxten Gorillas im nebligen Urwald.  

Uganda at its best perfectly presented by Africa Royal Tours.
Ich sage einfach mal: Danke!"

Herr Dr. Campos Nave schrieb am 31.10.2016

"Liebe Frau Heintzkill,

meine Kenia-Reise war ein wahres Naturerlebnis. Die von Ihnen empfohlene Logde war ausgezeichnet! Eine hervorragende Betreuung und Organisation der „Tier“-Fahrten, die Ballon-Fahrt war unglaublich. Ich schätze besonders Ihre Kompetenz und Erfahrung, die eine solche Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Haben Sie vielen Dank dafür. Ich werde auch in den kommenden Urlauben sehr gerne auf Ihre Kompetenz und Erfahrung zurückgreifen.

Beste Grüße,
José Campos Nave"

Frau Bayer schrieb am 24.10.2016

"Guten Tag, sehr geehrte Frau Listl,

heute nehme ich mir die Zeit, um Ihnen einen kurzen Reisebericht zu geben, sonst wird es überhaupt nichts mehr.

Unsere Südafrika-Reise war einfach nur schön, perfekt geplant – einfach vollkommen. Wir wurden auf jeder Etappe der Reise von unseren jeweiligen Guides rundum bestens versorgt , die einzelnen Besichtigungen wurden immer unseren Wünschen angepasst und auch die Fahrzeuge waren allesamt sehr gut im Schuss und sehr geräumig. Besonders unsere Führerin Ellen, die uns von Kapstadt bis in den Addo Park brachte, war äußerst umsichtig, stets um uns bemüht und verwöhnte uns in jeder Hinsicht – auch mit ihrem Mercedes Viano, der für uns ein ideales Fahrzeug war. Aber auch die kleinen Transfers, von und zum Flughafen z. B. waren immer pünktlich und die Fahrer allesamt sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Hotels waren, angefangen in Kapstadt bis zum Ende allesamt sehr gut, hervorragend war natürlich das „Woodall Country House“ , wo wir uns wie kleine Könige fühlten. Die gesamte Anlage war schon beeindruckend, aber noch besser war unser Zimmer – besser gesagt unsere kleine Wohnung. Der Service im Restaurant und das Essen waren hervorragend, wir bekamen sogar jeden Tag unsere eigene Speisekarte – für Mrs. und Mr. Bayer. Dort konnten wir auch unsere Flasche Wein genießen, die bei Ankunft in Kapstadt für uns bereit gestanden hatte. Vielen Dank für diese nette Überraschung, der Wein war sehr gut. Von dort unternahmen wir unsere Ausflüge in den Addo Elephant Park, seine Tierwelt war schon sehr beeindruckend, vor allem natürlich die Elefanten und Zebras.

In der „Blyde River Canyon Lodge“ waren wir leider nur über Nacht, aber dort wären wir gerne länger geblieben, es war auch eine ganz zauberhafte Unterkunft.

Unser Häuschen in der Idube Lodge im Sabi-Sand-Park war auch sehr schön, sehr geräumig und komfortabel, vor allem war es faszinierend, den ganzen Tag von Springböcken, Warzenschweinen und Affen umgeben zu sein.

Die Safaris in den Sabi-Sand-Park waren unvergesslich, wir haben fast alle Tiere gesehen, Nashörner, Flusspferde, Krokodile, Büffel, Elefanten, Hyänen, Zebras – leider keine Löwen und Giraffen. Aber dafür Leoparden, morgens im Baum beim Frühstück und abends kam uns ein Leopard auf sehr nahe – fast in Griffweite. Die Tierwelt in den beiden Parks, die Sie für uns ausgewählt hatten, war sehr unterschiedlich und dadurch waren die Fahrten sehr interessant.

Auch in der „A’Zambezi River Lodge“ waren wir sehr gut untergebracht, die Leute dort waren auch sehr nett und zuvorkommend, aber so verwöhnt wie in Südafrika wurden wir dort nicht.

Besonders begeistert waren und sind wir immer noch, dass alles so gut durchorganisiert war, die Fahrten, die Eintrittsgelder waren schon bezahlt – selbst an den Viktoriafällen, wo doch ein größerer Andrang war, klappte es mit dem Eintritt reibungslos. Auch der Hubschrauberflug klappte ohne Probleme, die Viktoriafälle von oben waren der letzte Höhepunkt auf dieser an Höhepunkten reichen Reise.

Zusammenfassend muss ich mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken, dass Sie diese Reise für uns so hervorragend organisiert haben – alles klappte reibungslos und wir haben jeden Tag aus vollen Zügen genossen. Die Eindrücke, die wir in Südafrika gesammelt haben, müssen wir jetzt erst nach und nach verarbeiten, es waren jedenfalls unvergessliche Tage. Vor allem bleibt uns die Freundlichkeit der Leute in Südafrika in angenehmer Erinnerung, sie waren immer nett, zuvorkommend und haben immer gelacht.

Mein Mann und ich bedanken uns noch einmal bei Ihnen für die wunderschön zusammengestellte Reise, wir durften einmalige Erlebnisse mit nach Hause nehmen.

Ich wünsche Ihnen noch eine schöne Woche …

Mit freundlichen Grüßen

Margot Bayer"

Frau Rosenberger schrieb am 10.10.2016

"Sehr geehrte Frau Heintzkill,

jetzt bin ich auch schon wieder einige Tage von meiner Reise nach Tansania und Sansibar zurück. Die Reise war für mich, da ich das erste Mal in Afrika war, ein besonderes Erlebnis. Dank Ihrer tollen Planung hatte ich den Kopf frei um mich ganz auf „Natur, Land und Leute“ einzulassen.

Die Hotels waren sehr gut ausgesucht und entsprachen allen meinen Wünschen. Bei meiner nächsten Afrika Reise werde ich mich auf jeden Fall wieder an Sie wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Dorothea Rosenberger"

Familie Mühlberger und Monika Reichold schrieben am 13.06.2016

"Liebe Frau Listl,

wir möchten Ihnen nochmals recht herzlich danken für:  

-  Die ausgezeichnete Organisation unserer Reise.
-  Für die Auswahl der Unterkünfte und Lodges.
-  Für das candle light dinner im Freien in der Bagatelle Lodge.   

Alle Unterkünfte haben unsere Erwartungen erfüllt bzw. übertroffen. Wir können eigentlich keine Lodge besonders hervorheben. Wir haben uns immer wohl gefühlt. Das Auto hat uns nie im Stich gelassen. Selbst den steilen Anstieg zur Grootberg Lodge hat das Fahrzeug –nach Zuschaltung des Allradgetriebes- mühelos geschafft.
Wie Ihnen bereits am Telefon mitgeteilt war das Be- und Entladen unseres Gepäcks mühsam, da immer jemand in den Gepäckraum steigen musste, um das Gepäck über die am Boden angebrachten Eisenteile zu heben. Siehe die beigefügten Bilder.  

Wir können Africa Royal Tours und Asien Special Tours nur weiterempfehlen.    

Liebe Grüße

Christa, Walter und Kurt Mühlberger
Monika Reichold"

Frau Koller schrieb am 18.03.2016

"Liebe Frau Listl,

mit etwas Verspätung, aber nicht weniger begeistert, schreibe ich einen kurzen Feedbacktext zu unserer Südafrika-Reise. Africa Royal Tours hat uns von Anfang an überzeugt. Der professionelle Auftritt im Internet war nur der Beginn einer wunderbaren Reiseplanung. Mit Hilfe von Davina Listl, der engagiertesten Reiseberaterin, die wir je kennen lernen durften, entstand unsere ganz persönliche Traumreise durch Südafrika. Jeder persönliche Wunsch, jedes einzelne Hotel und die gesamte Route wurden eingebunden in eine einmalige Reise.

Wir fühlten uns vor, während und nach der Reise sehr persönlich und bestens betreut. Ein persönlicher Service, der weit über das Übliche hinaus geht. Wir würden immer wieder mit Africa Royal Tours verreisen.

Liebe Grüße,

Yvonne Koller"

Ehepaar Klein schrieb am 04.03.2016

 „Liebes Africa Royal Tours-Team,

wir danken Ihnen für die tolle Reisekreation nach Südafrika. Die vorgeschlagenen Hotels und Lodges waren wirklich außergewöhnlich schön und der Aufenthalt im Kapama Private Game Reserve einmalig. Gerne kommen wir für unser nächstes Afrika-Abenteuer wieder auf Sie zu.

Bis dahin verbleiben wir mit herzlichen Grüßen.

Kathrin & Mark Klein"

Frau Muffler schrieb am 16.02.2016

 "Liebe Frau Listl,

Ich möchte mich nochmals von Herzen für die einmalige Planung sowie den Service von Ihrer Seite bedanken. Alle Unterkünfte entsprachen unseren Vorstellungen, sauber und gepflegt. Den Service, den Sie mit Ihrem Team erbracht haben, haben wir so noch nie erlebt!

Wir werden uns auch bei unserer nächsten Reise wieder an Sie wenden, weil wir voll und ganz zufrieden waren! Auch an Frau Wild ein herzliches Dankeschön für ihren Service vor Ort in Südafrika. Es war einfach eine Traumreise, ohne Stress mit absoluter Erholung.

Mit freundlichem Gruß

Carmen Muffler"

Heike und Petra schrieben am 11.12.2015

"Hallo Frau Listl,

Es war eine sehr schöne Reise die Sie uns da zusammen gestellt haben.
Tolle Unterkünfte, schöne Highlights wie das Radln in Stellenbosch, die Safari in Saboona mit all den Tieren, der High Tea, das Meer......

Es hat uns sehr gut gefallen.

Ihnen einen schönen 3. Advent und für 2016 weiter schöne Reisen und so zufriedene Kunden wie uns.

Mit freundlichen Grüßen"

Herr Stuhr und Frau Weindl schreiben am 22.10.2015

"Liebes Africa Royal Tours Team, liebe Davina Listl, 

wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass es Ihnen so ausgezeichnet gelungen ist, unsere riesigen Erwartung an unsere Namibia Reise zu erfüllen und sogar mehr als das. Den Job, den Sie machen, sucht seinesgleichen in der Branche – deutlich mehr als man erwarten darf.

Sie haben es geschafft, dass wir Afrika genießen konnten und dass wir uns stets sicher und sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Nach sechszehn perfekten Urlaubstagen können wir sagen, dass dies die schönste Reise war, die wir bisher gemacht haben. Alles war top organisiert, ausgesucht, vorbereitet, besprochen und geplant und ganz unseren persönlichen Vorstellungen angepasst.

Wir gönnen jedem Afrika-Interessierten das Glück, Sie zu finden und seine Afrika Reise über Sie verwirklichen zu lassen.

M. Stuhr und S. Weindl"


Telefon-Bild

Wir beraten Sie
gerne persönlich
+49 (0)89 127091 130


So individuell wie Sie
       So persönlich wie Ihre Wünsche
   So wertvoll wie Ihre Zeit


Unsere Reise-Empfehlungen

Südafrika Reise Gardenroute

Krügerpark und Kapstadt

Diese Reise entlang der Gardenroute vereint Südafrikas Natur- und Kulturschätze ideal.

Afrika Reisen Baden

Badeverlängerungen

Nach einer Rundreise durch Afrika noch ein wenig an traumhaften Stränden relaxen?

Cabrio Südafrika

Südafrika vom Feinsten

Erkunden Sie Südafrika mit Ihrem Cabrio und erleben Sie echtes Roadster Feeling.

Kenia Flugsafari Masai

Kenia Flugsafari

Auf dieser Reise erwarten Sie die Highlights von Kenia bei einer aufregenden Flugsafari.



Unser 7-Sterne Qualitätssiegel

Wir reisen selbst!
Völlige Gestaltungsfreiheit
in der Reiseplanung
Alle Freiheiten, alle Zeit der Welt
während Ihrer Reise
Persönliche und
kompetente Beratung
Sicherheit des erfahrenen
Afrika-Spezialisten
Keine Gruppenreisen:
Sie bestimmen, mit wem Sie reisen
Höchste Qualitätsansprüche
an uns und unsere Partner

Africa Royal Tours GmbH
Geschäftsführer: Rüdiger Lutz

Adams-Lehmann-Straße 56
80797 München

Telefon: +49 (0) 89-127091-130
Telefax: +49 (0) 89-127091-198