Marokko Golfreise - Golfen vom Feinsten in Marokko

Wenn Sie ein passionierter Golfspieler sind und gerne Ihr Handicap verbessern möchten, ist diese Marokkoreise für Golfbegeisterte genau das Richtige. Eine ganze Woche lang werden ein persönlicher Profi-Golftrainer und ein Caddy für Sie zur Verfügung stehen und Sie mit Rat und Tat unterstützen. Verfeinern Sie Ihre Grundschläge durch eine professionelle Schulung und fundiertes Trainerwissen. Auf dieser Reise von Africa Royal Tours werden Golfsport und komfortable Unterkünfte zusammen mit kulinarischen Höhepunkten und erlebnisreichen Unternehmungen sowie Aktivitäten gekonnt kombiniert. Lassen Sie sich vom Zauber Marrakeschs begeistern!

Golfreise Marokko, Reiseverlauf, Golfen vom Feinsten, Marokko Reise

Reiseinformationen

Reiseverlauf

7 Tage
Marrakesch

Ihre persönlichen Specials

  • Marrakeschs ausgezeichnetste Golfplätze entdecken
  • Exklusiv von einem Profitrainer begleitet
  • Täglich neue Golfplätze erleben
  • Kontinuierliches Verbessern der wichtigsten Schläge
  • Allzeit persönlicher Caddy und Golfwagen zur Verfügung
  • Ausgewählte, erstklassige Hotels
  • Perfekte Balance zwischen Sport und Lebenskunst
  • Die lebhafte Atmosphäre Marrakeschs spüren
Privatreise Marokko, Lampen in Marrakesch, Marokko Reise
1. Tag Ankunft in Marrakesch

Bienvenue in Marrakesch! Nachdem Sie von Ihrer Africa Royal Tours Vertretung in Empfang genommen wurden, werden Sie zu Ihrem exklusiven Golfhotel gebracht. Ihre Unterkunft für die nächsten sechs Nächte ist das bekannte Hotel Naoura Barrière, das zu den „Leading Hotels of the World“ gehört. Mitten in der Medina Marrakeschs gelegen, ist es ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt und seine renommierten Golfplätze zu erkunden. Die Zimmer des Hotel sind vorwiegend in Weißtönen gehalten, die ihm auch seinen Namen gaben und zeichnen sich durch eine Kombination aus schlichter Eleganz und marokkanischen Elementen aus. Ihre großzügige Suite verfügt über zwei Badezimmer sowie ein großes Ankleidezimmer. Ihr Balkon mit Blick auf den Swimmingpool läd zum Entspannen ein. Ihr Zimmer bietet alle Annehmlichkeiten eines Luxushotels inklusive Bose Soundsystem, WIFI-Internetanschluss und SAT-TV. Abends wartet ein köstliches Abendessen im renommierten Restaurant des Hotels auf Sie – dem Fouquet’s Marrakech. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

2. Tag Golfen: Atlas Golfplatz

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem privaten Golfkurs. Für den ersten Tag geht es auf den 18-Loch Platz des Atlas Golfplatzes. Das Design des Platzes wurde mit Bezug auf die marokkanische Tradition entworfen - klassische Architektur trifft hier auf modernen Komfort. So bilden die verschiedenen Elemente Wärme, Sonnenschein und Kühle, schattige Plätze eine orientalisch wirkenden Umgebung. Das eher flache Profil des Platzes eignet sich ideal für alle Spielertypen. Ihr PGA France Profitrainer wird sich zunächst durch eine Videoanalyse mit Ihren technischen Fertigkeiten vertraut machen, um dann mit den auf Sie abgestimmten Golfstunden zu beginnen. Pro Tag kommen Sie in den Genuss einer eineinhalbstündigen Trainerstunde, um an Ihrem Spiel, Ihrem Rhythmus und der Bewegung Ihres Abschlags zu arbeiten. Ihr Trainer begleitet Sie täglich während eines 18-Loch Spiels zu den 9 Löchern. Außerdem wird der Fokus auf die wichtigsten Golfschläge gerichtet. Ihr Trainer und ihr persönlicher Caddy begleiten Sie, natürlich stets mit einem Golfwagen, auf die schönsten Greens der „Roten Stadt“. Jeden Tag haben Sie so die Möglichkeit neue Erfahrungen auf abwechslungsreichen Anlagen zu sammeln. Am Abend sind Sie erneut im Restaurant Fouquet’s Marrakech und genießen dort Ihr Abendessen. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

Privatreise Marokko, Atlas Golfplatz, Marokko Golfreise
Privatreise Marokko, Al Maaden Golf Resort, Marokko Golfreise
3. Tag Golfen: Al Maaden Golf Resort

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Chauffeur zum Al Maaden Golf Resort im Süden von Marrakesch gebracht. Der Golfplatz des Al Maaden liegt im Herzen eines natürlichen Tals und besitzt die Handschrift des Stararchitekten Kyle Philips, der es auf verblüffende Weise geschafft hat, eine marokkanische Oase mit schottischem Touch zu versehen. Im Hintergrund zeichnet sich die Silhouette des imposanten Atlasgebirges ab. Der Platz besitzt eine Fläche von 72 ha, verfügt über 18 Löcher und ist für jedes Spielniveau geeignet. So finden sich hier eine Driving Range von 300 m Länge, zahlreiche Wasserhindernisse, einige erhöhte Greens – und dies alles in wunderschöner Umgebung von Mandelbäumen, Zypressen und Palmen. Der Schwerpunkt heute liegt auf dem Weitspiel, mit einem anschließenden 18-Loch Spiel – Ihr Trainer begleitet Sie bei 9 Löchern. Das Abendessen wird heute in einem typisch marokkanischen Riad serviert. Ein Riad ist ein typisch marokkanisches Haus, traditionell mit einem Innenhof gestaltet. Das Haus liegt im Herzen der Medina und wird Sie mit landestypischen Köstlichkeiten in orientalischer Atmosphäre und viel Charme begeistern. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

4. Tag Golfen: Royal Golfclub

Heute tauchen Sie in die Welt des ältesten Golfplatzes Marrakeschs ein, der im Jahr 1923 eröffnet wurde. Schon Winston Churchill, David Lloyed George und viele bekannte Golfspieler haben bereits auf dem 27-Loch Platz gespielt. Die legendäre Anlage liegt inmitten von hunderte Jahre alter Eukalyptus-, Oliven-, und Orangenbäumen, von Palmen und Aleppo-Kiefern umsäumt. Ein Loch trägt den Namen Brigitte Bardots, da es eine besonders schöne Ausrichtung besitzt. Lassen Sie sich begeistern und erleben Sie eine Partie auf dem legendären Golfplatz. Wie am Vortag steht heute das Weitspiel mit einem anschließenden 18-Loch Spiel auf dem Programm. Ihr Ausbilder begleitet Sie bei insgesamt 9 Löchern. Lassen Sie sich zum Mittagessen im Restaurant Haras im Selman Marrakesch von der marokkanischen Küche inspirieren und genießen Sie dort ein Mittagessen (das Mittagessen kann auch an einem anderen Tag stattfinden). Zum Abendessen führt es Sie heute ins Restaurant Le Francais im Atlas Golf Club Marrakesch. Hier erwarten Sie Spezialitäten der feinen Französischen Küche. Speisen Sie in festlichem Ambiente und seien Sie im Anschluss dabei, wenn Ihnen ein Astronomie-Experte in einer „persönlichen Sternstunde“ die Sternenbilder des Himmels erklärt. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

Golfreise Marokko, Royal Golf Club, Marokko Reise
Privatreise Marokko, Amelkis Golf Club, Marokko Golfreise
5. Tag Golfen: Amelkis Golf Club

Am heutigen Tag bespielen Sie den von Architekt Cabell B. Robinson entworfenen 18-Loch-Platz von Amelkis. Sein Name stammt von der einstigen Königin eines Berberstammes, der im Atlas ansässig war. In der Nähe des Royal Golf Clubs gelegen, bietet der spektakuläre und hügelige Platz vor allem eines: einen Traumblick auf das Atlasgebirge. Für jeden Spielertyp eine Herausforderung, wechseln sich einige Wasserlöcher mit Bunkern ab; umgeben wird der Platz von Palmenhainen und marokkanischen Architekturelementen. Die Fairways sind mit luxuriösen Villen, Jahrhunderte alter Palmen und riesigem Papyrusschilfrohr gesäumt. Üben Sie sich im Weitspiel und testen Sie Ihre Fortschritte in einem anschließenden 18-Loch Spiel. Ihr Trainer begleitet Sie bei 9 Löchern. Entspannen Sie sich bis zum Abendessen in Ihrem Hotel oder erkunden Sie die Medina. Heute werden Sie im Palais Jad Mahal zu Abend essen, das Sie mit seinem marokkanischen Flair begeistern wird. Im Anschluss an das Menü findet eine Tanzshow mit orientalischen Tänzen statt. Lehnen Sie sich zurück und fühlen Sie die Energie der traditionellen Klänge und Tänze. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

6. Tag Golfen: Palmeraie Golf Club

Ihr letzter Golftag beginnt, Sie begeben sich auf den Weg zum Golfplatz des Palmaraie Golf Clubs, der im Norden Marrakeschs liegt. Die sehenswerte, historische Brücke über den Qued Tensift, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Der Platz wurde aus Meisterhand von Robert Trent Jones Senior entworfen und fügt sich mit seinen Greens, den Fairways und den Seen perfekt in die schöne Anlage der Palmeraiegärten ein. Das gesamte Areal sowie das Clubhaus, in Form eines kleinen, marokkanischen Palastes, das sich im Herzen des Golfplatzes befindet, bieten stets den Blick auf das Atlas Gebirge. Nicht umsonst bekommt das Golfresort seit 2006 jedes Jahr die Auszeichnung als „Bestes Golf Resort in Afrika“ verliehen. Nach einer ausgiebigen Weitspiel Übung haben Sie heute zum letzten Mal die Möglichkeit Ihr Können in einem 18-Loch Spiel, in dem Sie Ihr Trainer bei 9 Löchern begleitet,  zu zeigen. Das Abendessen findet heute in einem ganz besonderen Restaurant – dem Namazake - statt. Hier werden Ihnen feinste fernöstliche Köstlichkeiten aufgetischt. Es hat Zugang zur obersten Terrasse des Hotel Delano und bietet seinen Gästen eine gehobene Küche. Lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage bei einem Cocktail in der Sky Lounge auf der Panoramaterrasse Revue passieren. Übernachtung im Hotel Naoura Barrière.

Luxusreise Marrakesch, Palm Golf Club Palmeraie, Marrakesch, Marokko
Privatreise, Heimreise, Marokko Individualreise
7. Tag Abreise oder Verlängerungsprogramm

Heute heißt es Abschied nehmen vom faszinierenden Marrakesch. Mit einem Koffer voller neuer Erfahrungen treten Sie Ihre Heimreise an. Ihr privater Chauffeur wird Sie rechtzeitig für Ihren Rückflug zum Flughafen bringen. Falls Sie zusätzlich zu Ihrer Reise noch einige Tage an der Atlantikküste entspannen möchten, können wir Ihnen gerne eine passende Badeverlängerung wie zum Beispiel in Essaouira oder Agadir anbieten. (Preis auf Anfrage).

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Africa Royal Tours

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-130

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.