Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns gereist sind.

Gazellen im Amboseli Nationalpark, Kenia Reise
Thomas & Maria: Kenia-Flitterwochen | 27.09.2021

"Wir hatten eine wunderbare Zeit in Kenia und können diesen Reiseservice bedingungslos weiterempfehlen."

Vielen Dank an Africa Royal Tours, speziell an Frau Plasan, die unsere Flitterwochen nach Kenia perfekt organisiert hat. Wir hatten eine wunderbare Zeit in Kenia und können diesen Reiseservice bedingungslos weiterempfehlen. Gerade in Zeiten von Corona ist eine gut durchdachte Reise essentiell, um unbeschwert seinen Urlaub genießen zu können. Das war bei uns auf jeden Fall gegeben. Bis zum nächsten Mal!

Fish River Canyon, Sehenswürdigkeit in Namibia, Afrika Luxusreisen
Kunde: Südafrika, Namibia & Botswana Rundreise | 29.05.2022

"Wir haben inzwischen alle das "Afrika-Fieber" und planen schon etliche weitere Reisen auf diesem wunderbaren Kontinent. Dafür werden wir mit Sicherheit wieder die Dienste von Africa Royal Tours in Anspruch nehmen, denn mit so hervorragender Erfahrung buchen wir sicherlich wieder bei Ihnen."

Sehr geehrte Frau Süß,

Zunächst ist anzumerken, dass alles Organisatorische hervorragend geklappt hat. Das ist eine großartige Leistung, die uns das Reisen sehr erleichtert und angenehm gemacht hat.

Frau Plasan hatte für uns zwei Reservierungen in Restaurants vorgenommen: eines in Kapstadt und eines in Franschhoek. Beide Restaurants waren wunderbar! Wir haben die Show in Kapstadt und das exklusive Ambiente in Franschhoek sehr genossen und bedanken uns herzlich für dieser Reservierungen. Großartig!

Die Township-Tour im Kapstadt und die Wein-Tour in Franschhoek haben beide hervorragend geklappt und waren wunderbar! Das persönliche Engagement vom Guide in der Kapstadt-Township war beeindruckend und inspirierend! Der Guide in Franschhoek war lustig, unterhaltsam und sehr ortskundig, was uns sehr entgegen kam.

Die Flüge im Kleinflugzeug in Namibia waren ein außergewöhnliches Erlebnis! Die Piloten waren sehr kompetent und freundlich. Man lernte sich kennen und genoss die Gesellschaft. Das war alles sehr gut! Dass die Flüge doch sehr wackelig sind, kann einem gelegentlich auch etwas Angst machen. Wir haben das zwar als unangenehm empfunden, aber ausgehalten. Dass es so wackelig sein würde, war uns vorher nicht wirklich bewusst. Ich denke, es wäre für unerfahrene zukünftig Reisende gut, wenn diese Tatsache bei der Reiseplanung doch etwas deutlicher zur Sprache käme. Manch einer würde dann wohl lieber kleinere Entfernungen wählen und lieber selbst mit dem Auto fahren wollen, denke ich. Jedenfalls haben wir das für unsere nächste Namibia-Reise so vor: Auto in Windhoek anmieten und nur den Norden und Westen Namibias bereisen; jeden zweiten Tag vielleicht 3 bis 4 Stunden selber mit dem Auto zur nächsten Lodge fahren (also ca. 180-240 km) und dazwischen immer zwei Nächte in einer Lodge verbringen und die Pirschfahrten mitmachen. Aber das besprechen wir dann gerne mit Frau Plasan, wenn es soweit ist.

Die Fish River Canyon Lodge war sehr gut, allerdings vom Niveau nicht so hoch anzusetzen wie drei der danach folgenden Lodges. Insbesondere fehlte es an einer persönlichen Begrüßung bei Ankunft. Man stand etwas seltsam rum, bis jemand uns wahrnahm. Dann war alles prima.

Ein Höhepunkt der Reise war definitiv die Lodge Klein Kulala! So schön gelegen, so wunderbares Personal, so engagiertes Management! Dazu, wie bei wirklich jeder Lodge auf unserer Reise: ausgezeichnete Pirschfahrten mit gebildeten, lustigen, sehr scharmanten Guides, die uns viel über alles erzählten und viele Tiere zeigten. In Klein Kulala haben wir vier zusammen mit dem Personal bis Mitternacht Disco-Party im Restaurant-Bereich der Lodge gefeiert. Wir alle haben es geliebt!

Insgesamt hat die Reise sehr gut geklappt, vor allem Dank der hervorragenden Organisation von Frau Plasan. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön!

Wir haben inzwischen alle das "Afrika-Fieber" und planen schon etliche weitere Reisen auf diesem wunderbaren Kontinent. Dafür werden wir mit Sicherheit wieder die Dienste von Africa Royal Tours in Anspruch nehmen, denn mit so hervorragender Erfahrung buchen wir sicherlich wieder bei Ihnen.

Privatreise Tansania, Geparden, Serengeti Nationalpark, Tansania Safari
B.St. und M.St.: Tansania | 01.08.2020

"Geduldig, freundlich und mit Zuversicht ermöglichten Sie uns jederzeit Flexibilität."

Lieber Herr Lutz, liebe Frau Stelzner, liebes Team von Afrika-Royal-Tours und Ihren Unternehmen für Asien- und Amerika-Reisen,

ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir Ihnen auf diesem Weg für Ihre hohe Fachkompetenz, Ihre jederzeitige Ansprechbarkeit und Fairness senden.

Nach wunderschönen und äußerst beeindruckenden Reisen durch Peru und Südafrika in den letzen Jahren, freuten wir uns schon sehr, auf eine erneut von Ihnen, nach unseren Wünschen und Ihren Empfehlungen organisierten Reise nach Tansania. Wir schätzen es sehr, dass wir Ihrer Freundlichkeit, Empathie, Ihrer äußerst angenehmen Kundenorientiertheit und Verlässlichkeit immer sicher sein können.

Leider konnten wir die von Frau Stelzner sehr detailliert kreierte Individualreise wegen der Pandemie-Situation nicht antreten. Auch in dieser für alle extremen Ausnahme-Situation waren für uns Frau Stelzner und Herr Lutz jederzeit telefonisch oder per Mail erreichbar. Geduldig, freundlich und mit Zuversicht ermöglichten Sie uns jederzeit Flexibilität. Das ist sicher eine große Ausnahme in der Tourismusbranche. Fristgerecht wurde uns der gesamte bereits angezahlte Reisepreis erstattet.
Unser Herz und unsere Gedanken sind bei allen Beteiligten im In- und Ausland, deren berufliche Existenz vom Tourismus abhängig ist. Auf unseren bisherigen Reisen, die wir jeweils mit einem einheimischen Guide durchführten, haben wir viele Eindrücke auch abseits der typischen Routen gewonnen und uns ist bewusst, dass viele Menschen vor Ort zwingend auf die Reisenden angewiesen sind.

So hoffen wir sehr, dass es Ihnen als Unternehmen gelingt, diese Krisensituation zu meistern und Ihre Zuversicht zu behalten.
Sobald es möglich ist, werden wir genau die Reise antreten, die wir mit Ihnen so erwartungsvoll geplant haben.

Seien Sie herzlich gegrüßt
Aus dem sonnigen Berlin verbleiben wir mit großem Dank,
B.St. und M.St.

Addis Abeba, Äthiopien Reise
Kunde: Äthiopien Reise | 12.02.2020

"Es war eine sehr eindrucksvolle Reise mit vielen bleibenden Impressionen."

Guten Tag Frau Süß,

heute komme ich erst dazu, Ihnen von unserer Reise nach Äthiopien zu berichten.

Es war eine sehr eindrucksvolle Reise mit vielen bleibenden Impressionen.

In der Zeit, die zur Verfügung stand, haben wir das Maximum an Eindrücken gesammelt - ohne das jedoch Stress in irgendeiner Form auftrat. Höhepunkt war sicherlich das Timkat Fest in Lalibela. Wir nahmen daran teil, waren mitten im Fest dabei unter vielen Äthiopiern - und das über drei Tage. Sehr eindrucksvoll!

Aber auch die Ausflüge in stille Regionen, abgelegen, einsam, etwa zu den Höhlenklöstern, haben uns sehr gefallen. Ein guter Kontrast! Geklappt hat alles gut auch hinsichtlich der vielen regionalen Flüge. Die Route war ideal ausgearbeitet.

Der blaue Nil am Ende war als Wasserfall ein Naturschauspiel, das sicher auch ein Höhepunkt war.

Unsere Reiseleiterin war ausgesprochen freundlich und angenehm im Umgang.

Insgesamt werden wir die Reise lange in guter Erinnerung halten. Das liegt sicher auch an den vielen freundlichen, uns aufgeschlossenen Äthiopiern, die sich über unseren Besuch sehr freuten.

Africa Royal Tours

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 89-127091-130

Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Für eine Beratung vor Ort vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin.