Kenia Luxusreise - Kenias verborgene Schätze

Auf dieser Reise erwarten Sie die Highlights Kenias, mit dem Amboseli Nationalpark, dem Elementeita See, der Masai Mara mit beeindruckenden Tiererlebnissen und einer abwechslungsreichen Naturlandschaft. Erleben Sie Kenia der Extraklasse abseits der gängigen Touristenrouten und von seiner schönsten Seite. Genießen Sie das facettenreiche Kenia ganz entspannt mit dem Kleinflugzeug und seien Sie Gast, in von uns exklusiv für Sie ausgewählten, charmanten und luxuriösen Unterkünften – Jambo Kenia!

Rundreise Kenia, Reiseverlauf, Kenias verborgene Schätze, Kenia Safari

Reiseinformationen

Reiseverlauf

8 Tage
Nairobi – Amboseli Nationalpark – Nairobi – Elementeita See – Masai Mara Nationalpark – Nairobi

Ihre persönlichen Specials

  • Metropole Nairobi mit dem Nairobi Nationalpark entdecken
  • Traumkulisse Kilimandscharo im Amboseli Nationalpark
  • Tierbegegnungen, die unter die Haut gehen
  • Eindrucksvolle Ausblicke auf den Großen Afrikanischen Grabenbruch
  • Einmalige Seenlandschaften rund um die Seen Nakuru und Elementeita
  • Beeindruckende Tierbeobachtungen in der Masai Mara
  • Ausgewählte, luxuriöse Hotels und Camps
  • Entspanntes Reisen mit dem Kleinflugzeug
  • Kenia individuell entdecken
Privatreise Kenia, Nairobi, Kenia Safari
1. Tag Nairobi

Willkommen in Kenia! Sie werden am Flughafen in Nairobi bereits von Ihrer Africa Royal Tours Vertretung erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Anschließend werden Sie zu Ihrem gebuchten Hotel für Ihren Check-In gefahren. Der Tag steht Ihnen zur Verfügung, um Nairobi zu erkunden (auf Anfrage organisieren wir gerne einen Reiseleiter für Sie) oder um sich von der Anreise zu erholen. Empfehlenswert ist der Nairobi Nationalpark, der als erster Nationalpark gegründet wurden und ein geschütztes Tierreservat innerhalb der Stadtgrenzen bildet. Ihr Hotel wird für Nairobi das Boutique Hotel Hemingways Nairobi sein. Im prachtvollen Herrenhaus können Sie sich im Michelin-gekürten Restaurant, in der eigenen Brasserie, beim High-Tea mit Gebäck oder an der Bar so richtig verwöhnen lassen. Das Design überzeugt mit klassisch-eleganten und raffinierten Details aus der Kolonialzeit vergangener Tage. Entspannen Sie in Ruhe am großen Swimmingpool oder lassen Sie sich während einer wohltuenden Spa Behandlung fallen (gegen Gebühr). Als Gast des Hemingways werden Sie stets mit hochachtungsvoller Liebenswürdigkeit betreut, was zudem einen persönlichen und zuvorkommenden 24-Stunden Butlerservice beinhaltet. Übernachtung im Hemingways Nairobi.

2.-3. Tag Amboseli Nationalpark

Nach einem zeitigen Frühstück in Ihrem Hotel werden Sie an den Flughafen Wilson für Ihren Charterflug in den Amboseli Nationalpark gebracht, wo Sie von einem Fahrer der Tawi Lodge, Ihrer Unterkunft für die beiden folgenden Nächte, abgeholt werden und anschließend bereits auf Ihre erste Pirschfahrt gehen. Die Tawi Lodge ist in einem 243 ha großen Privatreservat gelegen, die mit ihrer grandiosen Lage mit Blick auf den Kilimandscharo glänzt. Das neuwertige, auf Umweltfreundlichkeit bedachte Boutique Hotel passt sich hervorragend an die umliegende Natur an. Die zwölf Cottages mit organischen Makuti-Dächern bieten geräumige und komfortable Zimmer. Von Ihrer Veranda haben Sie direkten Blick auf den Kilimandscharo. Lassen Sie abends den erlebnisreichen Safaritag an der Feuerstelle ausklingen und lauschen Sie den magischen Klängen des Buschs. Während Ihrer Safari am 2.Tag erleben Sie zunächst das riesige Flussbett, das größtenteils zwar ausgetrocknet ist, jedoch lassen sich einige sumpfige Wasserstellen finden. Der Amboseli Nationalpark ist bekannt für seine beträchtlichen Elefantenherden. Daneben können Sie auch Geparden, Büffel, Giraffen, vielerlei Gazellenarten und andere Wildtiere der flachen Amboseli-Ebenen finden. Übernachtungen in der Tawi Lodge.

Safari Kenia, Elefant, Amboseli Nationalpark, Kenia Safari
Kenia Reise, Nakurusee, Lake Nakuru Nationalpark, Kenia Safari
4.-5. Tag Nairobi und Elementeita See

Nach dem Frühstück werden Sie zum Amboseli Flugplatz gebracht, von wo aus Sie nach Nairobi fliegen. Dort treffen Sie Ihre Africa Royal Tours Vertretung, die Sie für die nächsten Tage begleiten wird. Die Fahrt führt Sie an felsigen Steinhängen vorbei hinunter in den Großen Afrikanischen Grabenbruch. Es eröffnen sich Ihnen spektakuläre Blicke auf den inaktiven Longonot Vulkan. Die Panorama Fahrt führt Sie weiter am Navaisha See entlang mit seiner vorgelagerten Insel Crescent vorbei bis zum Lake Elementeita Serena Camp, wo Sie Ihr Mittagessen zu sich nehmen. Nachmittags starten Sie zu Ihrer ersten Pirschfahrt im Reservat und kehren pünktlich vor Sonnenuntergang zum Abendessen in das Lake Elementeita Serena Camp zurück. Am 2.Tag erkunden Sie den ganzen Tag den Lake Nakuru Nationalpark. Die einzigartige Landschaft bietet Marschland, das sich mit felsigen Steinwänden, Akazien- und hügeligen Kaktuswäldern abwechselt. Ihr Mittagessen wird Ihnen unterwegs in der Sarova Lion Hill Lodge serviert, bevor Sie wieder zu Ihrem Camp aufbrechen. Das Lake Elementeita Serena Camp ist wunderschön am Seeufer des saphirblauen Elementeita Sees gelegen und bietet atemberaubende Blicke auf den riesigen Sammelplatz abertausender, unterschiedlicher Vogelarten. Übernachtungen im Lake Elementeita Serena Camp.

6.-7. Tag Masai Mara

Der Tag beginnt mit einem stärkenden Frühstück. Anschließend werden Sie für Ihren Weiterflug in die Masai Mara zum Loldia Flugplatz gebracht. Im Naturschutzgebiet angekommen werden Sie empfangen und von einem Camp Fahrer zu Ihrer Unterkunft - dem luxuriösen Ol Seki Hemingways Mara - für die kommenden beiden Nächte gebracht. Es erwarten Sie zehn exklusive Zelte, mit elegantem Design, in absoluter Privatsphäre. Am Nachmittag des 1.Tages brechen Sie zu einer Nachmittags Pirschfahrt im gemeinschaftlichen Camp Fahrzeug auf. Am Morgen des 2. Tages genießen Sie zunächst Ihr Frühstück und verbringen den ganzen Tag im Mara Reservat mit Picknickmittagessen im Busch. Die Masai Mara besitzt eine prächtige Landschaft mit offenen Ebenen, die vom Mara Fluss und seinen Nebenflüssen mit Marschland- und Waldflecken durchzogen ist. Das wohl beliebteste Reservat Kenias besitzt mit der 650 qkm großen Ausdehnung die höchste Dichte an Wildtiervorkommen. Während der Großen Wanderung jedes Jahr ziehen Millionen Gnus und Zebras in den angrenzenden Nachbarpark – die Serengeti, in Tansania. Neben den „Big Five“ können Sie auch Leoparden, Paviane, Vogel Strauße, Löffelhunde, Schakale und Eland-Antilopen sowie Nilpferde und Krokodile in freier Wildbahn beobachten. Übernachtungen im Ol Seki Hemingways Mara.

Rundreise Kenia, Löwe, Masai Mara Nationalpark, Kenia Safari
Rundreise Kenia, Zebra, Kenia Safari
8. Tag Abschied aus Kenia

Nun heißt es leider Abschied nehmen. Nach Ihrem Frühstück werden Sie zum nahegelegenen Flugfeld für Ihren Flug nach Nairobi gebracht. Dort werden Sie für Ihren Heimflug oder Weiterflug zum Flughafen Jomo Kenyatta gebracht. Wir beraten Sie gerne bezüglich einer Badeverlängerung wie beispielsweise auf der Gewürzinsel Sansibar (Preis auf Anfrage).

Preise

Aus Ihren Träumen und unserer Leidenschaft werden Ihre Reise und Ihr Preis. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr maßgeschneidertes Angebot.
Der Reisebeginn ist täglich möglich. Sie reisen individuell mit Ihrem persönlichen Reiseleiter. Ein Anschluss an eine Gruppe ist nicht möglich.

Besuchte Hotels

Privatreise Kenia, Sonnenliegen, Tawi Lodge, Aboseli Nationalpark, Kenia Safari
Amboseli Nationalpark, Kenia

Tawi Lodge

Mehr erfahren
Privatreise Bungalow, Innenbereich des Kenia, Ol Seki Hemingways Mara, Masai Mara Nationalpark, Kenia
Masai Mara Nationalpark, Kenia

Hemingways Ol Seki Mara

Mehr erfahren
Africa Royal Tours

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-130

Mo - Fr von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.